Ziele

Wir wollen Meinungen statt Mobbing

Was Hate Aid erreichen will

Schutz und Unterstützung für Opfer digitaler Massengewalt

1

Sicherstellung der Meinungsvielfalt

Mehr und mehr Menschen werden zur Zielscheibe von digitalem Massenhass: Politiker, Journalisten, Intellektuelle – bis hin zu ganz normalen Menschen, die der Agenda des Menschenhasses im Wege stehen oder sich zu dessen inhaltlicher Beweisführung gut eignen. Digitaler Massenhass ist ein neues Phänomen. Er konnte erst durch den Aufstieg sozialer Medien ein unheiliges Potenzial entfalten. Und wir sind in großer Sorge, dass es aufgrund der Wahllosigkeit und Bösartigkeit entsprechender Prozesse bald zu ersten auch physischen Opfern kommen kann. Dies gilt es zu verhindern.

2

Eine erste Anlaufstelle für Angegriffene.

Jeder Mensch, der digitalen Hass erlebt, erlebt leider auch ganz schnell, wie es sich anfühlt allein zu sein. Mit unserer Plattform wollen wir Betroffene eine erste Anlaufstelle geben, um Schutz und Hilfe zu finden. Wir wollen sie vernetzen und dafür sorgen, dass die Gesellschaft das Phänomen digitaler Massenhass als Akt der Gewalt anerkennt. Darüber hinaus geht uns darum, die Strukturen von Manipulation und Hass im Netz offenlegen und geeignete Gegenstrategien zu Hasskampagnen zu entwickeln.

3

Gegen Maulkörbe im zivilisierten gesellschaftlichen Diskurs.

Digitaler Massenhass droht unsere Demokratie zur Erosion zu bringen. Wenn Politiker auf die Kommunikation in Facebook verzichten, wenn Werbeagenturen keine muslimischen Mitbürger mehr besetzen, wenn Leute schweigen und sich innerlich zensieren, weil sie alle mit digitalem Hass rechnen müssen, dann ist der Hass in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Selbstzensur aus Angst vor Mobbing-Kampagnen im Netz sind genau die Anzeichen, die wir heute schon erkennen, die bald zur ernsten Gefahr für unsere Demokratie werden können.

Diesem Umstand wollen wir uns mit unserem Angebot entgegenstellen.

Hass darf die Mitte der Gesellschaft nicht ins Schwanken bringen.

Gut zu wissen

Weiterführende Informationen

Werde aktiv gegen Massenhass

Unterstütze uns – jede Spende hilft Betroffenen

Jetzt
spenden